In 106 Tage starte ich meine Sprachreise nach Barcelona! Für ganze 3 Wochen werde ich in der (hoffentlich) heißen katalanischen Sonne (hoffentlich) Spanisch lernen. Ich werde dort die Sprachschule von EF-Education First besuchen.

Nachdem ich mein Studium im März abgebrochen habe, habe ich mir meine Zeit mit dem Malen und dem Lernen von neuen Sprachen bewidmet. Und plötzlich (ich kanns euch auch nicht sagen warum so plötzlich) wollte ich unbedingt nach Barcelona um nicht nur die Sprache sondern auch die Spanische Kultur kennen zulernen. Da ich schon immer einmal in die Stadt an der Costa Brava fliegen wollte, wegen den ganzen Museen, lag das nahe.

Nach ein paar Recherchen bin ich auf die Seite von EF gestoßen, wo ich mir direkt ein Angebot hab stellen lassen. Am nächsten Tag, habe ich direkt eine Email von der lieben Fabienne bekommen mit dem Preis.

Man kann sich entscheiden, ob man lieber bei einer Familie, in einem Wohnheim oder in einem Hotel unterkommen möchte. Dementsprechend variiert auch der Preis. Ich habe mich für die Familienunterkunft entschieden, einfach aus dem Grund, dass ich für diese 3 Wochen nicht zu Gast in Spanien sein möchte, sondern dort leben möchte.

Nachdem ich die Reise bestätigt hatte musste ich von meiner Krankenkasse einen Beleg besorgen, dass ich im Ausland versichert bin. Ansonsten kann man sich die Krankenversicherung auch über EF buchen.

Was man auch bedenken muss ist, dass man sich den Flug selbst buchen muss. Ich habe bei Lufthansa.de für meinen Hin- und Rückflug 140€ bezahlt. Es gibt aber noch billigere Flüge zum Beispiel bei Ryanair.de.

Ebenfalls, (was super cool ist) hat man die Möglichkeit vor Reisebeginn mit den Leuten aus seinem Kurs zu chatten. Das bricht schon mal das Eis, wenn man in Barcelona ankommt und niemanden kennt.

Ich bin schon total aufgeregt und gespannt! Noch 106 Tage bis dahin! Davor geht es noch nach Polen und nach Paris!

Liebe Grüße, Stephanie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s